Steuerliche Aspekte bei der Betriebsübergabe

Die Entscheidung, den eigenen Betrieb zu übergeben oder zu schließen zieht eine Reihe an steuerlichen und rechtlichen Vorkehrungen nach sich. Das Expertenteam der Kanzlei Reichert & Reichert zeigt Ihnen, wie Sie das Thema am besten angehen.

Die Gestaltung der Übergabe oder Schließung eines Betriebs wirkt sich maßgeblich auf die Steuerlast aus. Daher ist es wichtig, diesen Einschnitt richtig vorzubereiten und zu planen. Die Rechtsexperten Jasmin Hadjiani und Dr. Hansjörg Reichert von der Kanzlei Reichert & Reichert werden in unserer Veranstaltung außerdem folgende Themen behandeln:

  • Notwendige Umstrukturierungen (z.B. Schaffung einer Holding-Struktur oder Bildung einer GmbH bzw. GmbH & Co. KG, Betriebsaufspaltung, Strukturierung des Immobilienvermögens)
  • Schenkungs- und Erbschaftssteuer
  • Immobilien- und Unternehmensbewertung
  • Nachfolge-Formen (z.B. Nachfolge in der Familie, Verkauf an Mitarbeiter)

Nach den einzelnen Vorträgen können eigene Fragen gestellt und diskutiert werden. Eingeladen sind alle Betriebsinhaber aus dem Bezirk der Handwerkskammer Konstanz, die ihren Betrieb in den nächsten zwei Jahren übergeben möchten oder aufgeben müssen.

Termine

Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

  • 01.03.2024, Bildungsakademie Singen, Lange Straße 20, 78224 Singen
  • 18.10.2024, Außenstelle Villingen-Schwenningen, Sebastian-Kneipp-Straße 60, 78048 Villingen-Schwenningen

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt. Um Anmeldung wird gebeten. Bitte füllen Sie hierfür das untenstehende Anmeldeformular vollständig aus und senden es an veranstaltungen@hwk-konstanz.de.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner