Existenzgründer-Seminar: Selbständig – aber wie?

Klar: Ihr Vorhaben ist einzigartig. Aber dennoch gibt es für alle Existenzgründer/innen ein paar Grundregeln, an denen sie nicht vorbeikommen. Beim Seminar „Selbständig – aber wie?“ der Handwerkskammer Konstanz lernen Sie alles Wissenswerte für den erfolgreichen Start in die Selbständigkeit. Hier bekommen Sie Handlungshilfen, Tipps und Anregungen zur Vorbereitung und erfahren, mit welchen Schwierigkeiten und Risiken Sie rechnen müssen. Dazu bieten die kleinen Gruppen Gelegenheit, mit anderen Gründerinnen und Gründern in Kontakt zu kommen und sich auszutauschen.

Mit der Teilnahmebescheinigung können Gründer/innen, die öffentliche Fördermittel beantragen wollen, bei der Bank die erforderlichen Grundkenntnisse nachweisen. Für Gründer/innen, die keine Meisterprüfung absolviert haben und sich mit einer Ausnahmebewilligung im Handwerk selbständig machen wollen, ist das Gruppentraining für die Vorbereitung auf die kaufmännische Kenntnisprüfung hilfreich.

Inklusive ist auch die fachliche Stellungnahme der Unternehmensberater/innen der Handwerkskammer Konstanz für die Beantragung des Gründungszuschusses bei der Bundesagentur für Arbeit.

Alle Teilnehmenden des Seminars „Selbständig – aber wie?“ haben die Möglichkeit, im Anschluss kostenlos die Workshops zur Unternehmensführung zu besuchen. Gründer/innen im Handwerk haben zudem die Möglichkeit, kostenlose Individualberatung durch die Berater/innen der Handwerkskammer Konstanz in Anspruch zu nehmen.

Termine

Die Existenzgründerseminare finden in der Bildungsakademie Singen, Lange Straße 20, statt.

  • 19.02.2024, 14:00 – 19:30 Uhr
  • 16.03.2024, 09:00 – 14:30 Uhr
  • 15.04.2024, 14:00 – 19:30 Uhr
  • 17.05.2024, 13:00 – 18:30 Uhr

Anmeldung

Die Teilnehmergebühr beträgt 149 Euro, inklusive Unterlagen und Getränke. Für zusätzliche Teilnehmende, wie zum Beispiel Ehepartner, reduziert sich die Gebühr auf 90 Euro. Bitte füllen Sie für die Anmeldung das untenstehende Formular aus und senden es an canan.kanik@hwk-konstanz.de.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner